Wandlitz
Böses Spiel ... (Nr. 16) PDF Drucken
... mit den Bürgern der Stolzenhagener Chaussee
Die Stolzenhagener ChausseeNachdem die Abwasserleitung in der Stolzenhagener Chaussee verlegt war, beriet die Gemeindevertretung im Dezember 2006 über die Errichtung eines kombinierten Geh- 
Letzte Aktualisierung ( Samstag, 2. Februar 2008 )
weiter …
 
Wasserscheide-Stein enthüllt (Nr. 15) PDF Drucken
Wandlitz ist um ein Kleinod reicher: Die Wasserscheide zwischen Elbe und Oder, zwischen Wandlitzsee und Liepnitzsee ist markiert worden!
Im kleinen Park vor dem Strandbad Wandlitzsee, auf dem höchsten Punkt, dem sogenannten Schwalbenberg, wird das Naturphänomen durch eine Infotafel und einen Wasserscheide-Stein mit fließend Wasser erlebbar.

Letzte Aktualisierung ( Mittwoch, 28. November 2007 )
weiter …
 
Recht haben und Recht kriegen (Nr. 14) PDF Drucken
Mit Interesse und voll Hochachtung für Sie lese ich Ihr Heidekraut Journal. Dabei fand ich in Nr. 13 auf Seite 20 den Artikel „Klimatücken in Wandlitz“ und zwei weitere Hinweise auf Rechtsprobleme mit den hiesigen Seen. Selbst weiß ich auch vom Hörensagen, dass etliche Wandlitzer Probleme mit der Nutzung der Wandlitzer Gewässer haben.

Letzte Aktualisierung ( Freitag, 5. Oktober 2007 )
weiter …
 
Der Wandlitzsee ist privatisiert ... (Nr.14) PDF Drucken
Wandlitzsee ist privatisiert - alle Probleme gelöst?
Wie die Wirklichkeit lehrt, sind mit dem Verkauf des Wandlitzsees längst nicht alle Probleme gelöst, die auch schon zuvor bestanden oder die neu hinzugekommen sind. Am 03. Juli 2003 schrieb der Landrat des Kreises Barnim, Bodo Ihrke, an den Amtsdirektor von Wandlitz, Udo Tiepelmann: „Zur Sicherung der öffentlichen Nutzung des Wandlitzsees 
Letzte Aktualisierung ( Freitag, 5. Oktober 2007 )
weiter …
 
Einweihung des Wasserscheide-Steins (Nr. 14) PDF Drucken
Am Samstag, dem 13. Oktober, um 17.00 Uhr wird im kleinen Park vor dem Strandbad Wandlitzsee ein von der Künstlerin Annelie Grund gestalteter Wasserscheide-Stein feierlich eingeweiht.
Die Wasserscheide zwischen Elbe und Oder und damit der Zufluss zur Nord- bzw.Ostsee verläuft zwischen dem Wandlitzsee und dem Liepnitzsee und ist eine in der Natur nicht immer ins Auge fallende Grenzlinie von Wassereinzugsgebieten. 
Letzte Aktualisierung ( Freitag, 5. Oktober 2007 )
weiter …
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 73 - 81 von 102
Valid XHTML & CSS - Design by ah-68 - Copyright © 2007 by Firma