Startseite arrow Leserbriefe arrow Zustellung des Heidekraut-Journals (Nr. 78)
Zustellung des Heidekraut-Journals (Nr. 78) PDF Drucken
Meines Wissens sollte Anfang April das Heidekraut-Journal an die Haushalte in unserer Großgemeinde ausgeliefert werden. Aber nicht zum ersten Mal in den vielen Jahren, in denen das Blatt erscheint, 
bekamen wir keins in den Briefkasten. Wir wohnen in der Straße „Am Waldesrand" in Basdorf.
Ich vermute, es hängt mit dem Vertrieb durch den „Barnimer Blitz" zusammen, den wir auch - wie das Amtsblatt der Gemeinde - nur selten, insgesamt sehr unregelmäßig bekommen haben. Nach meiner telefonischen Beschwerde im „Blitz" bekomme ich selbigen Freitags als Extrabelieferung in den Briefkasten gesteckt.
Auch wenn es Auslegestellen gibt bin ich der Ansicht, dass der Vertrieb durch den Blitz die Bürger / Haushalte mit dem HK-J beliefern soll; er bekommt dafür von Euch Geld und bringt die Leistung nicht wie vereinbart.
Hans- Georg Wittmann

Uns erreichen immer wieder Anfragen zur Auslieferung des HK-J. Es stimmt: Das Journal erscheint immer am ersten Sonnabend mit geraden Zahlen (Februar, April, Juni, August, Oktober, Dezember) und wird über den „Barnimer Blitz“ verteilt. Bitte informieren Sie uns weiter, wenn Sie die Zeitschrift nicht bekommen haben, möglichst zeitnah. So können wir auf den Vertrieb Einfluss nehmen.
Die Redaktion
Letzte Aktualisierung ( Montag, 28. Mai 2018 )
 
< zurück   weiter >
Valid XHTML & CSS - Design by ah-68 - Copyright © 2007 by Firma