Startseite arrow Gemeinde Wandlitz arrow Aus den Orten arrow Stolzenhagen arrow Eine neue Kita in Stolzenhagen (Nr. 33)
Eine neue Kita in Stolzenhagen (Nr. 33) PDF Drucken
– auch mit ökologischer Abwasserentsorgung?
Wir freuen uns, dass es künftig auch in Stolzenhagen eine Möglichkeit geben wird, seine Kinder ortsnah betreuen zu lassen. Der Neubau ist beschlossene Sache!
Vom geplanten Kita-Standort befindet sich die nächste Anschlussmöglichkeit an die zentrale öffentliche Abwasserleitung in zirka 600 Meter Entfernung. Würde man die konventionelle Entsorgung für die Abwasserentsorgung der Kindereinrichtung wählen, fielen umfangreiche Baukosten und Baumaßnahmen zur Erschließung der Trasse in den Ortskern von Stolzenhagen an.
Empfehlenswerter wäre nach der EU-Wasserrahmenrichtlinie, das anfallende Schmutzwasser vor Ort und ökologisch nachhaltig zu reinigen. Dies wäre z. B. über eine Schilfbeetanlage möglich, die neben der Kita angelegt werden könnte. Das gereinigte Brauchwasser könnte vor Ort bleiben und für die Toilettenspülung des Hauses und die Beregnung der Gartenflächen der Kindertagesstätte genutzt werden.
Es wäre ein guter Anfang und wegweisend für die Gestaltung öffentlicher Gebäude in der Gemeinde Wandlitz. Ökologie und die Beachtung wirtschaftlicher Grundsätze können hier gelungen miteinander verbunden werden. Eine Chance die genutzt werden sollte.
Letzte Aktualisierung ( Donnerstag, 2. Dezember 2010 )
 
< zurück   weiter >
Valid XHTML & CSS - Design by ah-68 - Copyright © 2007 by Firma