Startseite arrow Veranstaltungen
Veranstaltungen
Vorheriger Monat Vorheriger Tag Nächster Tag Nächster Monat
Jahresansicht Monatsansicht Wochenansicht Heute Suchen Zum ausgwählten Monat wechseln
Sicherheitsmesse für die ganze Familie Drucken
Sonntag, 25. Oktober 2015 Aufrufe : 355
Splakat-2015-allgemeinicherheitsmesse für die ganze Familie - TAG DES EINBRUCHSCHUTZES am 25. Oktober 2015
Mit der Zeitumstellung am letzten Oktoberwochenende beginnt die dunklere Jahreszeit. Das Risiko für Wohnungseinbrüche, Diebstählen von und aus Pkw, Fahrrädern oder aus Geschäftsräumen und von Gewerbegrundstücken ist nach wie vor gegeben. Der „Tag des Einbruchschutzes“ ist eine bundesweite Initiative der Polizei und der Sicherheitswirtschaft.
Bereits zum dritten Mal organisiert die Gemeinde Neuenhagen eine Sicherheitsmesse und informiert am „Tag des Einbruchschutzes“ darüber, wie man sein Eigentum wirksam schützen kann. Wir laden gemeinsam mit der Polizei und regionalen Anbietern von Sicherheitstechnik alle Interessierten zu einem Besuch ein. Das Motto unserer Sicherheitsmesse lautet: „Nutzen Sie die zusätzliche Stunde, um sich rund um das Thema Einbruchschutz zu informieren.“ Die Fachleute vor Ort erklären die Funktionsweise von Alarmanlagen, künstlicher DNA oder diverser mechanischer Sicherheitssysteme. Hören Sie von Jürgen Schirrmeister, dem Leiter der Abteilung Prävention bei der Polizeiinspektion Märkisch-Oderland, interessante Fachvorträge zum Täterverhalten und empfohlenen Sicherungsmöglichkeiten um 11 und 14 Uhr. Unter den Zuhörern werden vor- und nachmittags je 3 Home-Kits künstlicher DNA verlost. Die Polizei bietet außerdem die kostenlose Codierung von Fahrrädern an.
Neben dem Einbruch- und Diebstahlschutz gehören zum Projekt „Sichere Adresse Neuenhagen“ auch Fragen der Verkehrssicherheit. Für alle interessant: Testen Sie Trunkenheits-, Nebel- und Glatteisfahrten mit einem Pkw-Simulator. Vielfältige Tipps für die Sicherheit im Alter halten wir in den aktuellen Flyern zu den Themen „Falscher Enkel“, „Gefahren im Internet“, „Haustürgeschäfte“, „Taschendiebstahl“ und „Im Alter sicher unterwegs“ für die Besucher bereit.
Besonderes Highlight für Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahren ist der kostenfreie jumicar-Verkehrsübungsplatz. Dazu gibt es wieder eine Malstrecke mit lustigen Bildern zum Thema „Richtiges Verhalten im Straßenverkehr“. Mit Mikroskop-Kameras können kleine und große Forscher versuchen, die Codes der künstlichen DNA herauszufinden. Auch kleine Preise und Überraschungen gehören zu unserem Programm.
Ebenfalls vor Ort ist ein Stand der Gemeinde mit unterschiedlichen Informationsmaterialien, dem schönen neuen Bildband von Neuenhagen, Veranstaltungstipps und vielem mehr.
Unmittelbar im Bürgerhaus befindet sich auch das Café & Restaurant Morstein´s, das ab 11.30 Uhr gern seine Gäste empfängt.
Janina Meyer-Klepsch Fachbereichsleiterin Bauverwaltung und öffentliche Ordnung

Zurück

Valid XHTML & CSS - Design by ah-68 - Copyright © 2007 by Firma