Startseite arrow Veranstaltungen
Veranstaltungen
Vorheriger Monat Vorheriger Tag Nächster Tag Nächster Monat
Jahresansicht Monatsansicht Wochenansicht Heute Suchen Zum ausgwählten Monat wechseln
„Offene Worte“ mit Mathis Oberhof Drucken
Sonntag, 26. Juni 2016 Aufrufe : 687
„Offene Worte“ mit Mathis Oberhof, diesmal in Bernau Waldfrieden!
Gast der nächsten „Offenen Worte mit Dagmar Enkelmann“ ist Mathis Oberhof.
Der 1950 in Bremen geborene Oberhof war 2012 einer der Initiatoren des Runden Tisches Wandlitz, der beispielgebend Willkommenskultur für Geflüchtete entwickelte. Inzwischen hat Oberhof die „Geschichte einer gelungenen Integration“ zu einem Buch verarbeitet und will damit anderen Mut machen. Er charakterisiert sich selbst als „religiösen Sozialisten“.
 Über Stationen seines Lebens, politische Erfahrungen in Ost und West sowie über sein Buch wird in der nächsten Veranstaltung der „Offenen Worte“ am
Sonntag, dem 26. Juni 2016, ab 10 Uhr,
zu reden sein.
Und es darf mit einem Überraschungsgast gerechnet werden.
Veranstaltungsort ist diesmal die Cafeteria im Meyer-Wittwer-Bau, BAUHAUS DENKMAL Bundesschule in Bernau – Waldfrieden,
Fritz-Heckert-Straße.
Wie immer ist der Eintritt frei.

Busverbindung ab Bahnhof Bernau: 9.36 Uhr Linie 903, Richtung Wandlitz/Marienwerder bis Haltestelle Waldfrieden, Ankunft 9.46 Uhr. Zurück 11.48 Uhr, 12.48 Uhr, 13.48Uhr.

LINKE lädt zum Lunch-Buffet nach Waldfrieden Die LINKE Bernau lädt im Anschluss an die Veranstaltung „Offene Worte mit Dagmar Enkelmann“ am

 Sonntag, dem 26. Juni 2016, ab 12 Uhr zu einem Lunch-Buffet

vor den Meyer-Wittwer-Bau, BAUHAUS DENKMAL Bundesschule in Bernau Waldfrieden, Fritz-Heckert-Straße ein. In ungezwungener Atmosphäre können Anwohner und Besucher mit Sören-Ole Gemski, dem Kandidaten der Linken für die Wahl des Ortsbeirates Waldfrieden und weiteren Vertretern der Stadtpolitik ins Gespräch kommen.

Zurück

Valid XHTML & CSS - Design by ah-68 - Copyright © 2007 by Firma