Startseite arrow Veranstaltungen
Veranstaltungen
Vorheriger Monat Vorheriger Tag Nächster Tag Nächster Monat
Jahresansicht Monatsansicht Wochenansicht Heute Suchen Zum ausgwählten Monat wechseln
Lehnitzer Lesung und Gespräch Drucken
Sonntag, 16. September 2018 Aufrufe : 175
Veranstaltungen in der Friedrich-Wolf-Gedenkstätte, Alter Kiefernweg 5, 16515 Oranienburg, OT Lehnitz, (03301) 52 44 80, Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

Sonntag, 8. April, 15:00 Uhr Lehnitzer Lesung und Gespräch mit Walter Kaufmann

Die meine Wege kreuzten - Begegnungen aus neun Jahrzehnten Walter Kaufmann stellt kaleidoskopartig Menschen vor, die einen seiner vielen Wege um den halben Erdball kreuzten. Es sind siebzig Episoden, in denen Walter Kaufmann wie durch ein Brennglas auf Personen blickt, die ihn geprägt oder beeindruckt haben – Porträts in dichter, empathischer Sprache, die ihn als Meister der Short Story ausweisen. WALTER KAUFMANN, Jahrgang 1924, flüchtete als 15-Jähriger vor den Nazis nach England und wurde 1940 nach Australien deportiert. Dort wurde er Soldat, dann Schriftsteller und Seemann, später auch Journalist. 1957 siedelte er in die DDR über und bereiste weiterhin die Welt. Davon inspiriert, entstanden zahlreiche Romane, Reportagen und Kurzgeschichten.

Zurück

Copyright © 2018 Barnimer Bürgerverlag Horst Schumann | Diese Website verwendet COOKIES - mehr Infos hier