Es ist erstaunlich ... (Nr. 43)
"Es ist erstaunlich, wie viele Künstler, Initiativen und Vereine sich in der Gemeinde finden. Es ist weniger ein Mangel an Kulturträgern, als ein Mangel an Kenntnissen voneinander."
Letzte Aktualisierung ( Donnerstag, 15. November 2012 )