Kompromisse sind nötig (Nr. 65)
Viele wollen umweltfreundliche Energie, aber die Durchleitungstraße bitte nicht in unserer Nähe (ähnlich wie bei dem Flugplatz, alle wollen in den Urlaub fliegen, möglichst kurze Anfahrt, aber Flugplatz nicht in der Nähe). Oder es fliegt ein Vogel, es krabbelt eine Eidechse u.ä.
Darum stehen die Räder oft still.
Auch ich bin für größere Entfernungen zu Wohngebieten und gegen Windräder in Wäldern, aber man muss auch Kompromisse machen. Was ist einem wichtiger, eine Eidechse oder ein warmes Haus. Beides wird nicht immer gehen!
Jochem Schmidt
Letzte Aktualisierung ( Dienstag, 29. März 2016 )